Benedikt Höwedes beendet seine Karriere. Zum Abschied