Der Philosoph Daniel Halliday will den Nachlass neu