gibt’s unter den Fans auch Leute, die sonst eher nicht