Mein Gastbeitrag zur politischen Dimension der Lastenverteilung